Orthopädietechnik Koletzki

Silikonorthesen

bei einem Kind ist der kleine Finger kontrakt
ein kontrakter Finger wird mit einer Silikonorthese grade gehalten

Mit der Silikontechnik bieten wir Ihnen eine innovative Lösung zur Erhöhung des Tragekomfort von Orthesen. Die Flexibilität des Silikons reduziert die Gefahr von Druckstellen. Gleichzeitig bleibt durch die Einarbeitung von Karbonverstärkungen oder durch Variieren der Silikonhärten die Stabilität der Orthesen erhalten. Wir fertigen Silikon-Orthesen individuell nach Gipsabdruck an. Zusammen mit der Elastizität des Silikons führt die dadurch entstehende optimale Passform zu einer gesteigerten sensomotorischen Wahrnehmung.

Silikon ist strapazierfähig und wasserfest, dadurch müssen die Orthesen nicht mehr beim Schwimmbadbesuch, bei der Gartenarbeit oder bei Kindern während des Spielens im Sandkasten ausgezogen werden. Sollten die Orthesen einmal stark verschmutzt sein, dann können sie leicht gereinigt oder auch bei Temperaturen um 100° desinfiziert werden.

Besonders für Orthesenträger mit sensibler Haut und Allergieneigung stellt das physiologisch unbedenkliche Silikon eine Alternative zu herkömmlichen Versorgungen dar - ein Vorgehen, das sich bei Prothesenträgern seit Jahren bewährt. Ob bunt oder neutral, Silikone lassen sich individuell einfärben und entsprechen damit höchsten ästhetischen Ansprüchen.